Start

Bongartz – Musik in allen Formaten präsentiert Live in Erlangen: SOPHIE HUNGER am 12.2.2019 (E-Werk, Saal) // ELEMENT OF CRIME am 6.5.2019 (Heinrich-Lades-Halle) // DOTA am 30.5.2019 (E-Werk, Clubbühne) // HAZMAT MODINE am 2.6.2019 (E-Werk Saal) //

CD der Woche

Sarah Gillespie - "Wishbones"

Packende Songs und scharfe Zähne: Die Songschreiberin begeistert mit Folk, Jazz und Pop

Ziemlich unterbelichtet wirkt Sarah Gillespie auf dem Cover ihres neuen, bereits vierten Albums - das Gesicht lächelt schemenhaft aus dem Halbdunkeln, der Name ist kaum lesbar. Dabei hat es die britisch-amerikanische Sängerin und Songschreiberin kein bisschen nötig, sich zu verstecken: “Wishbones” ist ein vom Fleck weg packendes, begeisterndes Songwriter-Album, so kraftvoll wie sensibel, so eingängig wie ungewöhnlich. Mit kraftvoller, charismatischer Stimme serviert uns Mrs. Gillespie ihre doppelbödigen, mit scharfer Zunge gedichteten Geschichten in jazzig arrangierten Folkpop-Songs, die in vielerlei Hinsicht an die großartigen frühen Platten von Rickie Lee Jones erinnern (und genauso an Joni Mitchell, Bob Dylan oder PJ Harvey) und von der Band mit überschäumender Verve dargeboten werden. Während die Künstlerin in Songs wie dem unverschämt ohrwurmigen “You Win” ihre Kämpfe im Privaten austrägt, wird sie im frei mäandernden Folkjazz von “The Ballad of Standing Rock” unmissverständlich politisch, indem sie aus der Sicht eines weißen Arbeiters von der Ausbeutung des gleichnamigen Indianerreservats durch die US-amerikanische Ölindustrie berichtet. Haltung, Attitüde, wortgewandte Poesie und ungeheure Musikalität: Sarah Gillespie ist eine sehr späte, aber umso beglückendere Entdeckung des Jahres 2018!

CD: 19,99€

Reservierung / Versand

Video / Songbeispiel

2.Feierabendsingen “(Paul) Simon & Garfunkel”

Freitag, 25.1.2019 um 19:00 Uhr

Ihr habt es gewollt, wir haben es gewollt, also bekommen wir es auch alle, weil wir weiterhin glauben, dass gemeinsames Singen eine große Freude ist
Unser 2. Feierabendsingen bei Bongartz – Musik in allen Formaten ist am Freitag, 25.1.2019 um 19:00 Uhr.
Wir laden euch ein mit uns zu singen. Keine Anlage, keine Tonträger, kein Konsumieren. Stefan Prange von Green Apple Sea und Peter “Point” Gruner von den Spielverderbern bringen ihr akustischen Gitarren mit und ihr kommt und singt mit uns. Das Thema für das zweite Feierabendsingen ist (Paul) Simon & Garfunkel. Wir suchen 10 Stücke der beiden aus, Stefan und Point schaffen sie sich drauf, wir drucken die Texte hier aus und dann geht’s los. Keine Challenge, keine Vorführung, keine Bewertung, nur schön. Beginn ist 19:00 Uhr und der ganze Spaß dauert eine Stunde. Wir besorgen ein paar Getränke, that’s it.

Auf vielfachen Wunsch hier schon mal die Songliste vorab, allerdings ohne Gewähr, denn Stefan und Point sind ja keine Jukebox, vielleicht müssen wir noch die ein oder andere Kleinigkeit ändern.

  • Mrs. Robinson
  • Sound of Silence
  • Bridge over Troubled Water
  • The Boxer
  • Homeward Bound
  • Bye Bye Love 
  • Me and Julio down by the Schoolyard
  • Late in the Evening
  • The 59th Street Bridge Song
  • I am a Rock
  • Love me like Rock

15.10.2018

10 Jahre Jubiläumsabend Bongartz – Musik in allen Formaten

 

 

Wir empfehlen Musik

Ihr habt unsere aktuelle Broschüre “Wir empfehlen Musik” noch nicht mitgenommen? Lest sie online, indem ihr oben klickt.

Wir

©Julien Fertl (v.l.n.r): Julien “Jules” Fertl, Peter Bongartz, Peter “Point” Gruner, Torsten “Todde” Jarks

Ihr findet uns hier:

Hauptstr. 56 91054 Erlangen

Kontakt

Telefon: 09131 9080520

e-Mail: info@bongartz-musik.de

Öffnungszeiten

Mo – Mi, Fr: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 Uhr – 20:00 Uhr

Samstag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Adventssamstage: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr