Start

CD der Woche

Henrik Freischlader Band - "Hands On The Puzzle"

Der Meistergitarrist groovt entspannt zwischen Blues, Funk und Soul

Waren Sie schon mal auf einer bundesdeutschen Blues-Session? Das kann unter Umständen eine anstrengende Angelegenheit sein, da gerade Hobby-Bluesgitarristen dazu neigen, umbedingt zeigen zu wollen, dass hinter ihrer bürgerlichen Angestellten-Masquerade, die sie unter der Woche zwangsläufig tragen müssen, in Wirklichkeit ein unglaublich heißer Guitar-Slinger steckt. Was hat das mit Henrik Freischlader zu tun? Nur soviel, dass der das genaue Gegenteil des beschriebenen Musikertyps ist: Eine ganz coole Socke nämlich. Einer der kann, aber gar nicht immer muss. Einer der kapiert hat, dass ein lässiger Groove meist viel mehr wert ist als endloses Hochgeschwindigkeitsgegniedel. “Hands On The Puzzle”, das 9. Studioalbum des Kölners, ist ein Fest der musikalischen Ökonomie: Staubtrockene Funkgrooves, in denen die Lücken den gleichen Stellenwert haben wie die gespielten Noten, soulige Balladen und aus dem Ärmel geschüttelte Blues-Shuffles. Dazu viel positive Vibes, Freischladers ruhiger, besonnener Gesang und ja, auch tatsächlich das eine oder andere Gitarrensolo, bei dem durchaus mal das Dach wegfliegt, das oft aber auch mit ganz sparsamen, aber umso intensiveren Tönen auskommt. Seine Mitstreiter an Schlagzeug, Bass, Keyboards und Saxophon haben das Weniger-ist-mehr-Prinzip längst verinnerlicht - genauso wie Helge Schneider, der sich ganz zum Schluss eine seiner minimalistischen Albernheiten leisten darf. Wer sich live von den Qualitäten der Henrik Freischlader Band überzeugen will, geht am 4. Oktober 2018 in den Nürnberger Hirsch - und schaut davor um 17:00 Uhr bei uns im Laden vorbei, wo der Meister höchstpersönlich einen kleinen, kostenfreien Akustik-Gig auf’s Parkett legen wird.

CD: 19,99€
LP: 36,99€

Reservierung / Versand

Video / Songbeispiel

Ein paar Impressionen aus den letzten Plattenladenkonzerten

CALEXICO, 15.8.2018

 

BRIAN FALLON, 3.3.2018

 

GISBERT ZU KNYPHAUSEN, 22.1.2018

 

Wir empfehlen Musik

Ihr habt unsere aktuelle Broschüre “Wir empfehlen Musik” noch nicht mitgenommen? Lest sie online, indem ihr oben klickt. Wir ©Julien Fertl (v.l.n.r): Julien “Jules” Fertl, Peter Bongartz, Peter “Point” Gruner, Torsten “Todde” Jarks Ihr findet uns hier: Hauptstr. 56 91054 Erlangen

Kontakt

Telefon: 09131 9080520

e-Mail: info@bongartz-musik.de

geänderte Öffnungszeiten in den Sommerferien

Mo – Fr: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Samstag: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr